Mérens

Mérens
Nickel de Vives.jpg
Wichtige Daten
Ursprung:Frankreich
Hauptzuchtgebiet:Pyrenäen
Verbreitung:Frankreich, Spanien, Italien
Stockmaß:145–150 cm[1]
Farben:Rappen
Haupteinsatzgebiet:Reit- und Fahrpferd, landwirtschaftliche Arbeiten, leichtes Zugpferd, Saumpferd

Bei dem Mérens handelt es sich um ein mittelgroßes, stämmiges Gebirgspferd (auch als Ariègeois-Pferd bekannt) aus Frankreich. Es ähnelt dem Fell Pony und dem Dales-Pony.

Hintergrundinformationen zur Pferdebewertung und -zucht finden sich unter: Exterieur, Interieur und Pferdezucht.