Koh-i-Noor

Koh-i-Noor-Kopie in der alten Form
Koh-i-Noor-Kopie in der neuen Form
Zeichnung des Koh-i-Noor in der alten Form

Der Koh-i-Noor (persisch كوه نور, DMG Kūh-e Nūr oder auch Kōh-i Nūr, „Berg des Lichts“) ist ein 108,93-karätiger Diamant (21,786 g). Er gilt als einer der größten Diamanten der Welt und befindet sich heute als Teil der britischen Kronjuwelen im Tower zu London, wo er ebenfalls zur Schau gestellt wird. Vor allem auf Grund seiner abenteuerlich anmutenden Geschichte zählt er heute zu den bekanntesten Diamanten.