Kalle Palander

Kalle Palander Ski Alpin
Kalle Palander im Januar 2008
Kalle Palander im Januar 2008
Voller NameKalle Markus Palander
NationFinnlandFinnland Finnland
Geburtstag2. Mai 1977 (41 Jahre)
GeburtsortTornio, Finnland
Größe178 cm
Gewicht81 kg
Karriere
DisziplinSlalom, Riesenslalom
VereinRuka Slalom
Statuszurückgetreten
KarriereendeSeptember 2012
Medaillenspiegel
Weltmeisterschaften1 × Gold0 × Silber0 × Bronze
Junioren-WM0 × Gold0 × Silber1 × Bronze
FIS Alpine Skiweltmeisterschaften
0Gold0Vail/Beaver Creek 1999Slalom
FIS Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaften
0Bronze0Hoch-Ybrig 1996Kombination
Platzierungen im alpinen Skiweltcup
 Debüt im Weltcup17. Dezember 1996
 Weltcupsiege14
 Gesamtweltcup4. (2002/03)
 Riesenslalomweltcup2. (2003/04)
 Slalomweltcup1. (2002/03)
 Podiumsplatzierungen1.2.3.
 Riesenslalom427
 Slalom1043
 

Kalle Markus Palander (* 2. Mai 1977 in Tornio) ist ein ehemaliger finnischer Skirennläufer und bislang der einzige männliche Finne, der Weltcup-Rennen gewinnen konnte. Er war auf die Disziplinen Slalom und Riesenslalom spezialisiert und gehörte in ihnen zu den besten Läufern der Welt. Insgesamt errang er 14 Weltcupsiege. Seine größten Erfolge waren der Weltmeistertitel im Slalom 1999 und der Gewinn des Slalomweltcups in der Saison 2002/03.