Fremont (Kalifornien)

Fremont
Lage Fremonts im Alameda County
Lage Fremonts im Alameda County
Basisdaten
Gründung:1956
Staat:Vereinigte Staaten
Bundesstaat:Kalifornien
County:Alameda County
Koordinaten:37° 32′ N, 121° 59′ WKoordinaten: 37° 32′ N, 121° 59′ W
Zeitzone:Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner:233.136 (Stand: 2016)
Bevölkerungsdichte:1.173,9 Einwohner je km2
Fläche:225,6 km2 (ca. 87 mi2)
davon 198,6 km2 (ca. 77 mi2) Land
Höhe:17 m
Postleitzahlen:94536, 94537, 94538, 94539, 94555
Vorwahl:+1 510
FIPS:06-26000
GNIS-ID:0277521
Website:www.ci.fremont.ca.us
Bürgermeister:Lily Mei

Fremont ist eine Stadt im Alameda County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten. Die Stadt befindet sich im Südosten der Bucht von San Francisco zwischen San José und Oakland. Sie wurde benannt nach John Charles Frémont, einem US-amerikanischen Entdecker und Politiker. Die Stadt wurde am 23. Januar 1956 durch die Zusammenlegung der Gemeinden „San Jose Mission“, „Irvington“, „Niles“, „Centerville“ und „Warm Springs“ gegründet.

Fremont hat 233.136 Einwohner (2016) und gehört zur Metropolregion von San Francisco mit ca. 4,7 Millionen Einwohnern.[1]