Cala (Geographie)

Cala Ferriola im Montgrí-Massiv in Katalonien

Cala (Plural Sp. Calas/Kat. Cales, spanisch „Bucht“, katalanisch „kleine Bucht“) nennt man kleine, in die Felsen einer Steilküste geschnittene Sandbuchten im westlichen Mittelmeer.

Die Calaküste bildet halbkreisförmige Buchten, in denen Trockentäler ins Meer münden. Sie finden sich zum Beispiel auf den Inseln Ibiza, Mallorca oder in Katalonien.